Unsere Tätigkeiten im Naturschutz

Unser Einsatz für den Naturschutz erstreckt sich auf die gesamte Fläche des Kreises Recklinghausen.
Wir richten jedoch unseren fachlichen Blick über die Grenzen der Naturschutzgebiete hinaus auf die gesamte Natur und Landschaft.
Zum Schutze bedrohter wandernder Arten wie zum Beispiel dem Fischotter arbeiten wir über die Kreisgrenze hinaus eng mit den benachbarten Biologischen Stationen und Naturschutzeinrichtungen zusammen.
Auch wenn die Naturschutztätigkeiten der Biologischen Station in die drei Hauptaufgaben: Datenerhebung, Praktischer Naturschutz und Bildung unterteilt werden können, sind bei der Vielzahl unserer Aufgaben und Projekte wissenschaftliche Erhebungen, praktische Umsetzung sowie Information und Bildung eng miteinander verzahnt.
Einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeiten vermitteln die folgenden Seiten.